Sport am Knochenende

Es gibt viel versprechende Radioreporter und es gibt solche, die sich viel versprechen. Zu den sich viel Versprechenden gehört zweifellos Fredy Lienhard. Sepp Renggli erinnert sich an das Paradebeispiel «Sport am Knochen... äh... Wochenende».

Fredy Lienhard.
Bildlegende: Fredy Lienhard. keystone

In den 1950-er Jahren gab es auf Radio Beromünster nur zwei regelmässige Sportmagazine: Am Samstagabend die Sendung «Piste und Stadion» und am Sonntagabend «Sport vom Sonntag». Die sportliche Berichterstattung hat hie und da lustige Versprecher hervor gebracht. Solche hat Fredy Lienhard in seinem Sketch «Sport am Knochenende» ausgiebig auf die Schippe genommen.

Autor/in: div, Redaktion: Sepp Renggli