Velofahrkurs 1938

Anschieben, aufsitzen, Balance halten, in die Pedale treten: Fahrradfahren will gelernt sein. 1938 hatte nur knapp jeder dritte Schweizer ein Fahrrad. Wie damit zu fahren ist und worauf im Verkehr zu achten ist, wurde im «Velofahrkurs» gelernt.

Ein Velo aus dem Jahr 1938.
Bildlegende: Am 3. Juni ist europäischer Tag des Fahrrades. colourbox

Im Archiv des Schweizer Radios gibt es eine Aufnahme mit einer Reportage zu solch einem Velofahrkurs aus dem Jahr 1938.

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Roman Portmann