Verkehrsordnung

Verstopfte Strassen gab es offenbar schon vor 70 Jahren. Auf alle Fälle in München. Bereits 1926 nahm der Münchner Komiker Karl Valentin den Verkehr auf dem Marienplatz ins Visier. Und dann, 1937, verblüffte er mit einer irrsinnig originellen Verkehrsordnung.

Redaktion: Jill Keiser