Zeitlose Scherzfragen und Denkaufgaben

Warum kann ein Pferd kein Schneider werden? Diesen Titel hatte im Februar 1958 die Jugendstunde auf Radio Beromünster. Mit Scherzfragen und Denkaufgaben forderte Peter W. Staub sein junges Publikum heraus. Miträtseln ist erlaubt im heutigen «Sinerzyt» mit Ausschnitten aus der damaligen Sendung.

Schwarz-Weiss-Fotografie von einem Mann vor einem Mikrofon.
Bildlegende: Peter W. Staub präsentierte in den 1950er-Jahren auch ab und zu die Jugendstunden auf Radio Beromünster. SRF

Um Rätselfreunde nicht unnötig auf die Folter zu spannen, beantworten wir hier noch die Frage: Warum kann ein Pferd kein Schneider werden? Antwort: Weil es das Futter frisst.

Moderation: Leonard, Redaktion: Pia Kaeser