Gottes innerer Schweinehund

Gottes innerer Schweinehund

Als das SOKO-Team gerade am Tatort eine übel zugerichtete Frauenleiche untersuchen will, wird Helmuth von einer Cafébar angerufen: Der Pfarrer der dortigen Kirche hätte sich gerade mit mehreren Schnäpsen abgefüllt, und stammle von einem Mord, den er hätte verhindern können.