Wie der Vater so der Sohn...

Baxter Dury gehört zu der Sorte Mensch, die das musikalische Talent bereits in der DNA haben. Sein Vater ist kein geringerer als Ian Dury. Ein Englischer Sänger, der in den 70er Jahren mit seiner Band Ian Dury and the Blockheads gleich 2 Welthits landete.

Einer davon heisst «Sex, Drugs and RocknRoll» was eventuell ein Hinweis darauf sein könnte, wie es dazu kam, dass Baxter Dury das Licht der Welt erblickte. Die Songs der Woche: Ariel Pink «Put Your Number In My Phone» | Hobbitz «Disco» | Brassica feat. Stuart Warwick «Dance» | Baxter Dury «Palm Trees» | Clueso «Geradeaus»

Gespielte Musik