Album der Woche: John Maus - Zwischen Pop und Provokation

Nach sechs Jahren Pause erinnert sich der Synthpopper aus Minnesota auf seinem vierten Album «Screen Memories» an die düsteren Achtziger Jahre. Hinter den gefälligen Popsongs verbirgt sich eine ernste Botschaft: «Find out, you dirty fucker! / They say everything is fine now / Theyre wrong».

John Maus: Doktor der politischen Philosophie
Bildlegende: John Maus: Doktor der politischen Philosophie

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb