CD-Tipp: Amanda Palmer

Amanda wer? Amanda was? Eine berechtigte Frage, aber nur bedingt. Amanda Palmer tritt die durch Mitarbeit bei diversen Projekten immer wieder in Erscheinung.

Sie arbeitete schon mit .And You Know Us By The Trail Of Dead oder den Razorblades zusammen. Zudem ist sie die eine Hälfte des Duos Dresden Dolls. Nun ist ihr Debutalbum erschienen: «Who Killed Amanda Palmer?» heisst die Scheibe und herausgekommen ist dabei eine wunderbare, schräge Singer/Songwriter-Platte produziert von Ben Folds.

Sounds! stellt die Platte vor und wie gewohnt gibt's Tickets für die 25 Jahre DRS 3-Party am 1. November 2008 im Kaufleuten/Zürich zu gewinnen.

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Urs Musfeld