Death Cab For Cutie-Frontmann Ben Gibbard auf Solo-Pfaden

Death Cab For Cutie haben den spröden, amerikanischen Indie-Rock der Neuzeit mitdefiniert.

Nach der letztjährigen Death Cab For Cutie-CD «Codes And Keys» erscheint nun die erste Solo-CD des Sängers und Songschreibers Ben Gibbard. «Former Lives» pendelt zwischen Singer/Songwriter-Schlichheit, Americana-Bezügen und romantischem Country-Pop

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfeld