Der analoge Pop-Charme von Slow Steve

Früher spielte der Wahl-Berliner Rémy Letournelle aus Reims Schlagzeug beim Dream Pop-Quartett Hundreds. Unter dem Pseudonym Slow Steve entführt er uns auf seinem Debut «Adventures» in eine analoge Space-Electronica-Pop-Soundlandschaft.

Bildlegende: PD

Gespielte Musik

Moderation: Tina Nägeli, Redaktion: Urs Musfeld