Der funky Post-Punk von LoneLady

Fünf Jahre sind vergangen seit ihrem Debut «Nerve Up». Jetzt meldet sich LoneLady aka Julie Campbell aus Manchester zurück mit dem zweiten Album «Hinterland».

LoneLady.
Bildlegende: LoneLady. PD

Auch diesmal demonstriert LoneLady die funkige Seite des Post- Punk. Im Vergleich zum Vorgänger wird die Palette noch um Disco-Einflüsse und 70`s-Funk à la Parliament erweitert.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld