Der neue Sound der Dirty Projectors

Nach einer Sinnkrise und der Trennung von seiner Freundin und Bandkollegin Amber Coffman zog Dirty Projectors Chef David Longstreth von Brooklyn nach L.A. Dort entstanden aufregende neue Songs über Liebesleid und Neuanfang. Statt Gitarrenrock gibts nun RnB, Soul, Hip Hop und jede Menge Samples.

Dirty Projectors
Bildlegende: Dirty Projectors PD

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb