Die Heiterkeit: nicht nur fröhlich

Die Heiterkeit, die Hamburger Formation um Stella Sommer, zelebrieren die Lustlosigkeit. Zum Themenkomplex Liebe, Verzweiflung und Langeweile erschaffen sie auf ihrer dritten CD «Pop & Tod I+II» mit scheinbarer Leichtigkeit düstere und zugleich schillernde Popsongs.

Bildlegende: PD

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfeld