Die traurig-schönen Lieder von Daughter

Vor einigen Jahren hat Elena Tonra noch allein unter dem Namen Daughter gespielt. Seit der letzten «EP Wild Youth» ist Daughter zu einem Trio herangewachsen.

Daughter
Bildlegende: Daughter PD

«Songs wie Schokopralinen mit Zyankalifüllung: aussen süsse, schwere Melancholie, feine Melodik, satte Harmonien innen bittere, giftige Texte so die treffende Beschreibung des Debut-Albums «If You Leave» von Daughter in der Wochenzeitung Die Zeit. Elena Tonra singt von Abschied, Verzweiflung und Selbsthass. Die meditativen, teils sphärisch-elektronisch angehauchten Tracks  verleihen dem Mix aus Folk und Pop einen düsteren Unterton.

Gespielte Musik

Moderation: Dominic Dillier, Redaktion: Urs Musfeld