Esoterische Liebeslieder von Peter Matthew Bauer

Löst sich eine Band auf, verschwinden die meisten Mitglieder in der Versenkung. Nicht so bei The Walkmen! Seit 2014 gibt es die Indie-Band aus NYC nicht mehr, seither haben 4 der 5 Mitglieder beachtliche Solokarrieren gestartet. Wir hören uns «Mount Qaf (Divine Love)» von Peter Matthew Bauer an.

Peter Matthew Bauer
Bildlegende: Man könnte meinen es ist Elvis – es ist aber «nur» Peter Matthew Bauer Official

(Ups, mit der automatischen Playlist-Anzeige scheint da etwas schief gelaufen zu sein.)

Die ganze Playlist der Sendung:

  • 22:10 – IN THE NEW YEAR von THE WALKMEN
  • 22:15 – MARY von MAJOR MURPHY
  • 22:18 – RITUAL UNION von LITTLE DRAGON
  • 22:21 – EMPIRE ANTS von GORILLAZ FEAT. LITTLE DRAGON
  • 22:26 – TRANSHISTORIC CYCLES OF TIME von PETER MATTHEW BAUER
  • 22:31 – FULL MOON IN THE SKY von PETER MATTHEW BAUER
  • 22:35 – WILL YOU STILL SPEAK OF LOVE von PETER MATTHEW BAUER
  • 22:40 – HEARTSTRUCK (WILD HUNGER) von HAMILTON LEITHAUSER & ANGEL OLSEN
  • 22:43 – CHINATOWN von DESTROYER
  • 22:48 – TINSELTOWN SWIMMING IN BLOOD von DESTROYER
  • 22:52 – THE OPENER von CAMP COPE
  • 22:56 – VICIOUS FOLLY von LINE & CIRCLE
  • 23:03 – TOP OF THE WORLD von KIMBRA
  • 23:07 – MARIO LANZA von PADDY HANNA
  • 23:09 – KILIKA von TEEN DAZE
  • 23:15 – JACKY'S ONLY HAPPY WHEN SHE'S UP ON THE STAGE
  • 23:19 – POCKETS von EASY LIFE
  • 23:23 – KICK OUT THE CHAIRS (WHOMADEWHO REMIX) von MUNK & JAMES MURPHY
  • 23:27 – HARD LUCK STORY NUMBER 39 von TELEVISION PERSONALITIES
  • 23:31 – DEEPLY von SCREAMING FEMALES
  • 23:33 – GIVE ME REASON von SASHA EVENS
  • 23:38 – BUTTERSCOTCH GODDAMN von FISCHERSPOONER FEAT. JOHNNY MAGEE
  • 23:42 – MEET ME IN THE CITY von MY FRIEND ALAN
  • 23:47 – AIN'T NO DOUBT ABOUT IT von MAVIS STAPLES FEAT. JEFF TWEEDY
  • 23:50 – SUPREME von MATIAS AGUAYO & THE DESDEMONAS
  • 23:55 – CAUGHT SLIPPIN' von MALL GRAB

Gespielte Musik

Autor/in: Luca Bruno, Moderation: Luca Bruno, Redaktion: Matthias Erb & Luca Bruno