Futter fürs Vinyl-Regal: Sløtface «Try Not To Freak Out»

Das «Sounds!»-Album der Woche kreuzt Bikini Kill mit Arctic Monkeys: Die Norweger Sløtface um Sängerin Haley Shea schiessen gegen Bodyshaming und die Männerdomäne Musikbusiness, und verballern ihre Message mit Gitarrenpop und ordentlich Power. Wirkt teilweise etwas kindlich, aber bleibt hängen!

Alle Anfang 20, aus Stavanger, Norwegen: Sløtface mit Haley Shea (2.v.r.).
Bildlegende: Alle Anfang 20, aus Stavanger, Norwegen: Sløtface mit Haley Shea (2.v.r.). Martin Høye

«Sounds!» verlost das Album der Woche täglich auf Vinyl – einfach zwischen 22 und 24 Uhr in die Radiosendung tunen!

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer