Gang Gang Dance: «Politischer Aktivismus ist zum Trend geworden»

«Wenn die Welt wahnsinnig ist, wollen wir das Gegenteil sein. Wir versuchen mit dieser Platte Frieden zu finden». Nach sieben Jahren Pause erscheint heute «Kazuashita» (so heisst das Baby eines Freundes der Band) der New Yorker Avant Popper Gang Gang Dance. Eben nicht explizit politisch, aber schön. Was auch bedeutsam ist.

Gang Gang Dance: So klingt die Zukunft
Bildlegende: Gang Gang Dance: So klingt die Zukunft

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb