Interview mit Atoms For Peace

Was 2009 als Liveband zur Präsentation von Thom Yorkes Solo-Album «Eraserhead»  begann, entwickelte sich zu einer  längerfristigen Supergroup.

Neben dem Radiohead-Frontmann bestehen Atoms For Peace aus dem Radiohead-Produzenten Nigel Godrich, dem Red Hot Chili Peppers Bassisten Flea, dem Schlagzeuger Joey Waronker (Beck) und dem Perkussionisten Mauro Refosco (David Byrne, Red Hot Chili Peppers). Nach der Veröffentlichung ihrer Debut-CD «Amok» gehen Atoms For Peace auf Tournee. Sounds! traf Thom Yorke in London zu einem Interview.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld