Jack Goldstein studierte an der Uni «Klangkunst»

«Ein Klangkünstler arbeitet mit Klängen so wie ein Töpfer mit Ton arbeitet», sagt Jack Goldstein, Kopf der Psychedelic Popband Fixers aus Oxford.

Jack Goldstein verdreht die Augen
Bildlegende: Jack Goldstein ZVG

Für sein neues, zweites Soloalbum «Tonic of Wilderness» schloss er sich einen Monat lang in einen Londoner Keller ein, ernährte sich aus Büchsen und bastelte mit Hilfe primitivster Musik Software seine Songs zusammen. Der LoFi Komponist verwurstet Tonschnippsel aus Filmen, Stimmen auf seinem Anrufbeantworter, alte Bandmaschinengeräusche zusammen mit Klavier und Gitarren zu eigenwilligen Collagen. Seine Songs mit Zeilen wie «the sun never smiles, it only laughs in your face» erinnern an einen heissen Sommer in den 60er Jahren.

Gespielte Musik