Mehr Pop als Techno: das neue Album von Roman Flügel

Der Frankfurter Roman Flügel gehört zu de faszinierendsten Persönlichkeiten in der deutschen Elektronik-Szene. Er produziert seit den 90er-Jahren unter verschiedenen Pseudonymen, sei es als Sensorama oder Alter Ego. «Happiness Is Happening» ist die zweite Veröffentlichung unter seinem eigenen Namen.

Roman Flügel
Bildlegende: Roman Flügel Facebook

Ein Singer-Songwriter-Album ohne Stimme, ein Konzept-Album ohne Konzept - so beschreibt es das Hamburger Label Dial. Die Einflüsse reichen von House, Italo Disco über Krautrock bis zu Synthie-Pop.

Gespielte Musik

Moderation: Tina Nägeli, Redaktion: Urs Musfeld