Melancholischer Pop von Amatorski

Ihr Debut-Album «TBA» wurde in die Nische zwischen Portishead, Cocteau Twins und Sigur Ros gesteckt. 

Amatorski
Bildlegende: Amatorski PD

Auf der neuen, zweiten CD «From Clay To Figures» entwickeln Amatorski aus Belgien ihren entschleunigten, melancholischen Sound weiter. Gitarre, Piano, Vintage-Keyboard und Bläser vermischen sich zu einem stimmigen Ganzen. Verträumte Popsongs inmitten einer weiten Klanglandschaft.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld