Mit Julien Baker getrost in die Winterdepression

Die erst 22-jährige Sängerin aus Memphis gibt uns mit ihren zerbrechlichen Songs zwar ordentlich Futter für Selbstmitleid, sie haucht mit ihrer Wahnsinnsstimme aber direkt wieder Hoffnung in die dunklen Tage. Das zweite Album «Turn Out The Lights» kommt genau zur richtigen Zeit. Hallo November.

«The harder I swim, the faster I sink.» Julien Baker macht niederschmetternde Zeilen richtig schön.
Bildlegende: «The harder I swim, the faster I sink.» Julien Baker macht niederschmetternde Zeilen richtig schön. Matador Records

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer / Matthias Erb