Natasha Khan alias Bat For Lashes im Interview

Bat For Lashes ist das Pseudonym der Sängerin und Multiinstrumentalistin Natasha Khan aus London. In der Natur suchte die Tochter einer englischen Mutter und eines pakistanischen Vaters Inspiration für ihre neue, dritte CD «The Haunted Man».

Hätte es nicht mal nötig, Haut zu zeigen: Natasha Khan alias Bat for Lashes.
Bildlegende: Hätte es nicht mal nötig, Haut zu zeigen: Natasha Khan alias Bat for Lashes.

Meer, Felder, Blumen und Schnee sind die zentralen Themen. Ein Trip durch eher düstere Klanglandschaften. Sounds! bringt ein Interview mit Bat For Lashes.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfeld