Sounds!-Platte der Woche: «Mumps, Etc.» von Why?

Why? haben schon längst ihr eigenes Sounduniversum gefunden. Seit ihrer Gründung verbinden sie Hip Hop, Folk und Indie-Rock.

Musikalisch variabel und abgeklärt zeigt sich die kalifornische Band um den Sänger, Songschreiber und Mitbegründer des weissen Hip Hop-Labels Anticorn Yoni Wolf auf dem neuen, vierten Album «Mumps, Etc.». Auch wenn im Vergleich zu früher die Rap-Elemente stärker in den Vordergrund treten, wurde es ganze ohne Samples, dafür mit Chor und einem halben Orchester aufgenommen. Krankheiten, grosse und kleine Wehwechen sind die zentralen Themen, Wie gewohnt erweist sich Joni Wolf als Meister der Alltagspoesie, voller Humor und Selbstzweifel.

Gespielte Musik

Moderation: Christina Lang, Redaktion: Urs Musfeld