Sounds!-Podcast mit Kammer-Pop aus Brighton

Wie eine akustische Reise durch «Alice im Wunderland» präsentiert sich das Album «Of Flight And Fury» des englischen Kammer-Pop Ensembles The Miserable Rich.

Statt Schlagzeug und E-Gitarre dominieren Cello, Kontrabass , Violine und die eigenwillige Stimmfarbe des Sängers James De Malplaquet.

Gespielte Musik