Sounds!-Platte der Woche: «Flowers» von Sin Fang

Sindri Mar Sigfusson ist Gründer und Mastermind des isländischen New Folk-Kollektivs Seabear. Mit seinem Solo-Projekt Sin Fang widmet sich Sindri aber weniger dem Folk, dafür umso mehr dem Pop.

Das dritte Album von Sin Fang, «Flowers», ist unter der Regie des Sigur Ros-Produzenten Alex Somers entstanden.
Bildlegende: Das dritte Album von Sin Fang, «Flowers», ist unter der Regie des Sigur Ros-Produzenten Alex Somers entstanden.

Seine dritte CD «Flowers«, entstanden unter der Regie des Sigur Ros-Produzenten Alex Somers, umfasst Momente der Melancholie und Euphorie. Ein üppiger Barock-Garten , in dem Piano, Synthesizer, Gitarren, Elektronik, Drum-Machines, Triangel und Rassel den Ton angeben.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld