Walkmen-Sänger auf Solo-Pfaden

Nach der Quasi-Auflösung der Walkmen im letzten Dezember startete der Frontmann Hamilton Leithauser eine Solo-Karriere.

Hamilton Leithauser
Bildlegende: Hamilton Leithauser PD

Der Sänger und Songschreiber aus New York erkundet auf der Debut-CD «Black Hours» neues Terrain zwischen Indie-Pop und Rock`n`Roll. In Schmerz, Düsternis und Leid badend, zeigt er sich gleichzeitig als galanter Alleinunterhalter mit Stilbewusstein und illustrer Begleitung. Zu den Gastmusikern gehören u.a. Rostam Batmanglij von Vampire Weekend, Morgan Henderson von Fleet Foxes, Robert Swift von The Shins und Paul Maroon von The Walkmen.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld