Der Deutsche Kleinkunstpreis 2014

In den Sparten Kabarett, Chanson/Lied/Musik und Kleinkunst wird jedes Jahr der bedeutende Deutsche Kleinkunstpreis verliehen. Dazu kommen der Förderpreis der Stadt Mainz und der Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz.

Einer der drei diesjährigen Schweizer Preisträger: OHNE ROLF
Bildlegende: Einer der drei diesjährigen Schweizer Preisträger: OHNE ROLF zvg

In diesem Jahr sind es drei (!) Schweizer Preisträger: Knuth & Tucek, Ohne Rolf und Franz Hohler. Weitere Preisträger: H.G. Butzko und Klaus Eckel. Moderiert wird der Abend von Volker Pispers.

Aufzeichnung der Verleihung aus dem unterhaus Mainz vom 9. März 2014.

Redaktion: Alexander Götz