«Die Eltern – pränatal bis postpubertär», Teil 1

Die fünf Autorinnen und Autoren haben insgesamt zehn Kinder. Sie wissen also wovon sie reden, wenn sie auf der Bühne an die Namens-Suche zurückdenken, an die vielen Stunden auf dem Spielplatz oder an den letzten Elternabend.

Die Eltern: Simon Chen, Stefanie Grob, Matto Kämpf, Sandra Künzi und Gerhard Meister
Bildlegende: Die Eltern: Simon Chen, Stefanie Grob, Matto Kämpf, Sandra Künzi und Gerhard Meister zvg

Dort wird besprochen, wer im Klassenlager wann Ritalin bekommt, wer welche Allergien hat und dass es für die Verhütungsmittel eine Sammelbestellung der Schule geben wird. Ein rasanter Abend mit fünf Aushängeschildern der Spoken-Word-Szene über den ganz normalen Wahnsinn des Familienalltags.

Mit: Simon Chen, Stefanie Grob, Matto Kämpf, Sandra Künzi und Gerhard Meister.

Aus urheberrechtlichen Gründen durften wir das Audio dieser Sendung für 30 Tage nach Ausstrahlung anbieten. Die CD des Mitschnitts «Die Eltern – pränatal bis postpubertär» ist im SRF-Shop erhältlich.

Den zweiten Teil des Mitschnitts senden wir am Mittwoch, 24. August 2016 um 20 Uhr auf Radio SRF 1.

Redaktion: Barbara Anderhub