Lars Reichow: «Wunschkonzert»

Klare Worte gegen Nationalismus, Rassismus und ein Bekenntnis für ein weltoffenes Denken und Handeln. Ein unterhaltsamer und genussvoller Abend mit dem deutschen Musikkabarettist und Klaviator Lars Reichow.

Lars Reichow
Bildlegende: Mario Andreya

Mit 16 Jahren «posaunierte» das Multitalent Reichow schon in der Jazz-Formation seines Vaters, war zusammen mit Hanns Dieter Hüsch auf Tour und hat seither ein gutes Dutzend musikalisch böse Soloprogramme herausgebracht.

«Spasspartout» sendet eine Aufzeichnung aus dem Basler Tabourettli vom 20. April 2017.

Redaktion: Lukas Holliger