Merken Sie sich diese Namen!

Wo ist der Nachwuchs des Schweizer Kabaretts? «Spasspartout» stellt Ihnen vier Namen vor, die Sie sich als Kabarett-Fan dringend merken sollten: Duo «Er und i», Jan Rutishauser, Christoph Simon und Kilian Ziegler.

Der Gewinner des Oltner Kabarett-Castings Christoph Simon
Bildlegende: Christoph Simon gewinnt 2014 den Förderpreis des 3. Oltner Kabarett-Castings. zvg

Junge satirische Talente finden neuerdings viele Bühnen und Kurse: «Young Swiss Comedy», «Oltner Kabarett-Casting», «Sprungfeder», Appenzeller «Satire-Workshops» und Slam-Poetry-Bühnen. Aber wer sind die vielversprechenden jungen, neuen Stimmen des Schweizer Kabaretts, die sich an all diesen Orten erstmals Gehör verschaffen? Nach dem «Spasspartout» wissen Sie mehr.

Redaktion: Lukas Holliger