Mit der Tastatur durch die Provinz - Portrait des Mundart-Dichters Pedro Lenz

Der Mundart-Dichter Pedro Lenz ist spätestens mit seinem «Lexikon der Provinzliteratur» zum Schweizer Kultautor avanciert.

Hinter dem Gewinner zahlreicher Slam-Poetry-Veranstaltungen und Mitglied der Gruppe «Bern ist überall» verbirgt sich ein Lyriker und Sprachkünstler mit radikal zeitkritischem, immer aber menschlichem Blick.

Das erste ausführliche Radio-Portrait des Langenthaler Kolumnenschreibers, Dichters, Lexikgraphen, Slam Poeten und Fussballfans Pedro Lenz.

 

Redaktion: Lukas Holliger