Treffpunkt Studio Bern mit Hanns Dieter Hüsch und Eva-Maria Hagen

Der einmalige Hanns Dieter Hüsch empfing vor langer Zeit im Radiostudio Bern live vor Publikum Gäste aus den Bereichen Kabarett, Chanson und Unterhaltung. Bekannte und unbekannte Künstlerinnen und Künstler aus dem deutschsprachigen Raum waren mit dem Altmeister auf der Bühne.

Hanns Dieter Hüsch
Bildlegende: Der Gastgeber im Treffpunkt Studio Bern Hanns Dieter Hüsch Hanns Dieter Hüsch

Eva-Maria Hagen ist Schauspielerin, Sängerin, Malerin und Buchautorin. Ende 1976, in der ehemaligen DDR, verlor sie aufgrund ihres Protestes gegen die kurz zuvor erfolgte Ausbürgerung von Wolf Biermann fristlos ihre Arbeit. Ihr erging es damit ähnlich wie zahlreichen anderen Künstlern. 1977 wurde sie aus der Staatsbürgerschaft der DDR entlassen und siedelte zusammen mit ihrer Tochter Nina in die Bundesrepublik Deutschland über.

Eva-Maria Hagen sang in diesem «Treffpunkt Studio Bern» zum ersten Mal öffentlich Lieder von Wolf Biermann. Eine Aufnahme vom 27. November 1981.

Redaktion: Alexander Götz