Treffpunkt Studio Bern mit Knobi-Bonbon und Hanns Dieter Hüsch

Knobi-Bonbon war das erste deutsch-türkische Kabarett. Sinasi Dikmen und Muhsin Omurca haben schon in den 80er Jahren die Themen Integration, Ausländerfeindlichkeit und Kulturenvielfalt aufs Tapet gebracht. Alles immer noch aktuell.

Szene aus dem Programm «Putsch in Bonn»
Bildlegende: Szene aus dem Programm «Putsch in Bonn» Muhsin Omurca

Der einmalige Hanns Dieter Hüsch empfing vor langer Zeit im Radiostudio Bern live vor Publikum Gäste aus den Bereichen Kabarett, Chanson und Unterhaltung. Bekannte und unbekannte Künstler und Künstlerinnen aus dem deutschsprachigen Raum waren mit dem Altmeister auf der Bühne.

Eine Live-Aufnahme vom 17. Februar 1989.

Redaktion: Alexander Götz