Österreich gewinnt die 8. Ausgabe von «Spiel für dein Land»

Die Schweiz setzt dieses Mal auf Frauenpower: Als Kandidatinnen mit dabei sind Melanie Oesch von Oesch’s die Dritten, Quizmoderatorin und Comedian Susanne Kunz sowie Model und Moderatorin Lolita Morena. Für Deutschland treten unter anderem Vanessa Mai und Mike Krüger und für Österreich DJ Ötzi an.

Teams bei «Spiel für dein Land»

  • Für die Schweiz spielen: Sängerin Melanie Oesch, Moderatorin Susanne Kunz und Schauspielerin Lolita Morena
  • Für Deutschland spielen: Show-Legende Mike Krüger, «Tagesschau»-Lady Judith Rakers und Schlagerprinzessin Vanessa Mai.
  • Für Team Österreich spielen: Hitparaden-Stürmer DJ Ötzi, Moderatorin Doris Golpashin und der Kaberettist Alex Kristan.

Wie immer können die Zuschauerinnen und Zuschauer live per App oder im Internet mitquizzen und ins Spielgeschehen eingreifen. Insgesamt gibt es 30.000 Euro zu gewinnen.

Wie funktioniert's?

Pro Land werden jeweils drei prominente Kandidaten ins Rennen geschickt. Die Show ist in zwei Halbzeiten geteilt, die jeweils mit einer Entscheidungsrunde enden. Ob der jeweilige Teamkapitän das grosse Finale allein oder mit Unterstützung bestreiten darf, entscheidet sich am Ende der beiden Halbzeiten. Denn das Siegerland jeder Entscheidungsrunde nimmt eine Mitspielerin oder einen Mitspieler mit ins Showfinale.

Mitquizzen unter srf.ch/spielfuerdeinland

Alle Zuschauerinnen und Zuschauer in der Schweiz, Österreich und Deutschland sind eingeladen, live mitzuspielen und insgesamt 30’000 Euro zu gewinnen. Es geht um spektakuläre Fakten, unglaubliche Geschichten und besondere Menschen aus den drei Ländern.

Die App «Spiel für dein Land» steht kostenlos zum Download bereit.

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite!