Sandra Studer und Stefan Gubser für die Schweiz

Sandra Studer und Stefan Gubser für die Schweiz

«Spiel für dein Land» zum Ersten! Sandra Studer und Stefan Gubser sind in der ersten Sendung für die Schweiz am Start. Sie messen sich in spannenden Wissenswettbewerben und Spielen mit Stars aus Deutschland und Österreich. Jörg Pilawa moderiert die drei Sendungen.

Die Show präsentiert in Fragen zum Mitraten und Staunen die schönsten Orte, verrückte Geschichten, erstaunliche Eigenheiten und berühmte Menschen aus den drei Ländern. Schützenhilfe bekommen die Teams jeweils von den Zuschauerinnen und Zuschauern ihres Landes.

In der Liveshow empfängt Jörg Pilawa Peter Weck, der 1955 im Kultfilm «Sissi» den Erzherzog Karl-Ludwig verkörperte. 60 Jahre «Sissi» – Grund genug, nicht nur im Gespräch mit Peter Weck an die Trilogie mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm zu erinnern, sondern auch das Wissen der Prominenten im Studio zu testen. Ausserdem wird der Schauspieler Jürgen Vogel eine ganz besondere Fragerunde leiten.

Die prominenten Kandidaten der ersten Sendung

  • Für die Schweiz: Moderatorin und Musicaldarstellerin Sandra Studer sowie Schauspieler und «Tatort»-Kommissar Stefan Gubser
  • Für Deutschland: Schauspielerin Maria Furtwängler und Comedian Christoph Maria Herbst
  • Für Österreich: die Schauspielerin und mehrfache «Romy»-Preisträgerin Ursula Strauss sowie der «Bergdoktor» Hans Sigl

Prominente Gäste

Mit dem Album «Muttersprache» stürmte Sarah Connor Mai 2015 in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Charts. Am Samstag präsentiert Sarah Connor drei ihrer grössten deutschsprachigen Hits und wird diese auf ihre ganz eigene Art und Weise neu interpretieren.
Für ein Sportspiel hat Jörg Pilawa Fussballlegenden eingeladen: Stéphane Chapuisat (CH), Toni Polster (AT) und Thomas Hässler (DE).

Jörg Pilawa wird mit Peter Weck an sechzig Jahre Sissi-Film erinnern und Schauspieler Jürgen Vogel hat eine ganz besondere Rolle in einem Spiel übernommen.