Handball-WM: Deutschland kriegt Wild Card – Australien ausgeladen

Im Januar findet die Handball-Weltmeisterschaft in Katar statt. Das Team der Handballnation Deutschland konnte sich im Juni nicht über den sportlichen Weg qualifizieren. Trotzdem ist es jetzt aber mit von der Partie. So hat der Handball-Weltverband vor wenigen Tagen entschieden.

Deutschland gegen Polen.
Bildlegende: Deutschland konnte sich nicht für die WM qualifizieren. Keystone

Ingo Meckes ist Deutscher und Geschäftsführer Leistungssport des Schweizerischen Handballverbands. Nicole Basieux fragte ihn, was hinter dem Entscheid steckt, Deutschland die «Wild Card» zu geben und Australien nicht zur WM zuzulassen?

Autor/in: Nicole Basieux