Eishockey, Fussball und Reiten

Am Freitag in «sportaktuell»: Super League mit den Krawallen in Aarau und der FCB-Meisterfeier, die Schweizer Hockey-Nati an der WM in Minsk und die Schweizer Reiter am Nationenpreis in La Baule. Moderation: Daniela Milanese.

Beiträge

  • Fussball: Krawalle nach Spiel in Aaarau

    Der 5. Basler Meistertitel in Serie ist am Donnerstagabend von den Fan-Ausschreitungen nach dem Schlusspfiff getrübt worden. Claudius Schäfer, CEO der Swiss Football League, nimmt Stellung.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Die Meisterfeier des FC Basel

    Die FCB-Meisterhelden wurden vom Basler Anhang traditionell auf dem Barfüsserplatz gefeiert.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Die Dominanz des FCB

    Exponenten der anderen Super-League-Klubs analysieren die Vorherrschaft des FC Basel nach dem 5. Meistertitel in Folge.

  • Eishockey-WM: Schweiz - Finnland

    Die Schweizer Nationalmannschaft hat an der WM in Minsk im 5. Gruppenspiel die 4. Niederlage kassiert. Gegen keineswegs übermächtig aufspielende Finnen verlor die Nati mit 2:3 nach Penaltyschiessen.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey-WM: USA - Kasachstan

    Kasachstan hat sich an der WM in Minsk gegen die USA einen Punkt erkämpft. Das Team von Coach Ari-Pekka Selin verlor erst in der Verlängerung 3:4 gegen den Favoriten und tankt Moral vor dem Spiel gegen die Schweiz.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey-WM: Stimmen zum Schweizer Spiel

    Die Schweizer sind im Gruppenspiel gegen Finnland für ihre Kämpfer- und Nehmerqualitäten nur mit einem Punkt belohnt worden. In den ersten Reaktionen zeigten sich die Nati-Spieler enttäuscht.

    Mehr zum Thema

  • Reiten: CSIO in La Baule

    Rückschlag für die Schweizer Springreiter: Nach dem Triumph beim Nationenpreis vor zwei Wochen in Lummen (Be) musste sich das Team um Olympiasieger Steve Guerdat am CSIO in La Baule (Fr) mit dem achten und letzten Platz begnügen.

    Mehr zum Thema