Fussball, Eishockey und Langlauf

Am Montag in «sportaktuell»: Der neue Coach der Fussball-Nati heisst Vladimir Petkovic, Marco Wölfli über seine Verletzungspause, Dario Colognas Verzicht auf die Tour de Ski und die Weihnachts-Runde in der Eishockey-NLA. Moderation: Paddy Kälin.

Beiträge

  • Fussball: Vladimir Petkovic neuer National-Trainer

    Der Nachfolger von Ottmar Hitzfeld als Schweizer National-Trainer heisst Vladimir Petkovic. Der 50-jährige Schweizer mit bosnisch-kroatischen Wurzeln übernimmt die Nati nach der WM 2014 in Brasilien.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: SFV-Zentralpräsident Peter Gilliéron zur Trainerwahl

  • Fussball: Gespräch mit SRF-Kommentator Sascha Ruefer

  • Langlauf: Cologna verzichtet auf die Tour de Ski

    Dario Cologna wird erst im neuen Jahr in den Weltcup zurückkehren. Der «Sportler des Jahres», der sich vor etwas mehr als 5 Wochen am Sprunggelenk verletzt hatte, möchte im Hinblick auf die Olympischen Spiele kein Risiko eingehen und verzichtet deshalb auf den Start an der Tour de Ski.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Kloten - Davos

    Der HC Davos hat in der 35. NLA-Runde die Kloten Flyers in einer spektakulären Partie mit 6:5 nach Verlängerung besiegt.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: SC Bern - ZSC Lions

    Der SC Bern hat die ZSC Lions in der 35. Runde mit 4:3 besiegt. Es war dies die erste Niederlage für die Zürcher nach zuletzt 11 Siegen in Folge.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Lugano - Zug

    Lugano feiert in der 35. NLA-Runde einen 2:1-Heimsieg gegen den EV Zug.

  • Eishockey: Ambri - Biel

    Ambri kanterte Biel in der 35. NLA-Runde mit 7:2 nieder.

  • Eishockey: Genf - Lakers

    Genf-Servette verspielt in der 35. NLA-Runde einen 2:0-Vorsprung und verliert gegen Schlusslicht Rapperswil mit 2:3.

  • Eishockey: Lausanne - Freiburg

    Lausanne schlägt Freiburg in der 35. NLA-Runde mit 3:2 n. P. und rückt bis auf 2 Punkte an die Playoff-Plätze heran.

  • Bob: Wer schiebt in Sotschi an?

    Die Bob-Anschieber unterzogen sich vor den Olympischen Spielen in Andermatt einem Leistungstest.

  • Fussball: Xherdan Shaqiris Weihnachtsgrüsse