Rad, Formel 1 und Fussball

Am Donnerstag in «sportaktuell»: Ein Rückblick auf die Champions-League-Halbfinals, der Rücktritt von Ex-Nationalspieler Christoph Spycher, die 2. Etappe der Tour de Romandie mit Mountainbiker Nino Schurter und die Formel 1 20 Jahre nach dem Tod von Ayrton Senna. Moderation: Sascha Ruefer.

Beiträge

  • Fussball: Madrider Derby im Champions-League-Final

    Mit Real und Atletico stehen erstmals 2 Teams aus der gleichen Stadt in einem Final in der «Königsklasse».

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Rücktritt von Christoph Spycher

    Mit 36 Jahren beendet YB-Captain Christoph Spycher eine ruhmreiche Karriere und amtet im Klub künftig als Talentmanager.

    Mehr zum Thema

  • Video «Eishockey: Grosser Auftritt von Niederreiter» abspielen

    NHL: Grosser Auftritt von Niederreiter

    Leider dürfen wir Ihnen an dieser Stelle aus rechtlichen Gründen keine Bilder zeigen.

    Mehr zum Thema

  • «sportnews»

    Weitere Nachrichten des Tages.

  • Rad: 2. Etappe Tour de Romandie

    Der Thurgauer Michael Albasini setzte sich nach 166 Kilometern im Sprint durch und feierte seinen 2. Etappensieg an der Tour de Romandie.

    Mehr zum Thema

  • Rad: Nino Schurter - ein Mountainbiker auf der Strasse

    Mountainbike-Profi Nino Schurter bestreitet an der Tour de Romandie erstmals ein mehrtägiges Strassenrennen.

    Mehr zum Thema

  • Formel 1: Vor 20 Jahren starb Ayrton Senna

    Vor 20 Jahren verunfallte der brasilianische Rennfahrer in Imola tödlich. Das Unglück hat die Formel 1 verändert.

    Mehr zum Thema

  • Formel 1: So steht es heute um die Sicherheit

    Mehr zum Thema