«sportaktuell» vom 23.8.2014

Beiträge

  • Fussball: Cup, Breitenrain - Thun

    Der FC Thun ist in der 1. Hauptrunde des Schweizer Cups knapp einer Blamage entgangen. Die Berner Oberländer setzten sich dank zwei Last-Minute-Treffern mit 3:2 bei Promotion-League-Klub Breitenrain durch.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Cup, Baden - St. Gallen

    St. Gallen gewinnt bei Erstligist Baden mit 3:0.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Cup, Vadeggio - GC

    Beim 2:0 Sieg der Grasshoppers bei Vedeggio Calcio (2. Liga) zeichnete sich Angreifer Munas Dabbur als Doppeltorschütze aus.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Cup, CS Italien Genf - Basel

    Matias Delgado (7.), Breel Embolo (30.), Fabian Frei (53.) und Shkelzen Gashi in der Nachspielzeit erzielten die Tore beim 4:0 für das Team von Paulo Sousa bei CS Italien Genf.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Spanischer Supercup, Atletico - Real

    Meister Atletico Madrid hat sich zum zweiten Mal nach 1985 den Supercup-Titel gesichert. Nach dem 1:1 im Hinspiel reichte im zweiten Aufeinandertreffen zuhause gegen den Cupsieger Real Madrid ein 1:0.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Bundesliga

    Am 1. Spieltag der Bundesliga hat Neuzugang Haris Seferovic Eintracht Frankfurt zu einem knappen 1:0-Sieg über Freiburg geführt.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: CHL, Freiburg - Berlin

    Fribourg-Gottéron bezwang die Berliner Eisbären vor Heimpublikum mit 6:3.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: CHL, ZSC - Färjestad

    Die Schweden bejubelten im Hallenstadion einen 3:2-Erfolg.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: CHL, Genf-Servette - Villach

    Als einziges Schweizer Team hat Genf-Servette nach 2 CHL-Runden das Punktemaximum auf dem Konto. Den Romands gelang gegen Villach (Ö) mit einem 4:2 die Bestätigung des Startsieges.

    Mehr zum Thema

  • Video «Formel 1: GP Belgien in Spa, Qualifying» abspielen

    Formel 1: GP Belgien in Spa, Qualifying

    Nico Rosberg wird am Sonntag beim GP von Belgien zum 7. Mal in dieser Saison aus der Pole Position starten. Der WM-Leader setzte sich im Qualifying vor Teamkollege Lewis Hamilton durch. Dritter wurde Weltmeister Sebastian Vettel.

    Mehr zum Thema

  • Video «Rad: Start zur 69. Vuelta» abspielen

    Rad: Start zur 69. Vuelta

    Der Spanier Jonathan Castroviejo hat mit seinem Team Movistar das Mannschaftszeitfahren zum Auftakt der 69. Vuelta gewonnen und ist damit erster Leader der diesjährigen Spanien-Rundfahrt. Fabian Cancellara belegte mit seinem Team Trek den 4. Rang. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen an dieser Stelle keine Bilder zeigen.

    Mehr zum Thema

  • Behinderten-EM in Wales

    Die Leichtathletik-EM der Behindertensportler ist für die Schweiz mit total 17 Medaillen zu Ende gegangen. Am letzten Wettkampftag in Swansea resultierten nochmals 4 Podestplätze. Manuela Schär und Marcel Hug feierten ihren 4. resp. 3. Titel.

    Mehr zum Thema

  • Schwimmen: EM in Berlin

    Martina van Berkel hat sich an den Schwimm-Europameisterschaften in Berlin für den Final über 200 m Delfin qualifiziert. Die Zürcher Unterländerin unterbot im Halbfinal ihren Schweizer Rekord aus dem Vorlauf vom Morgen. Ausgeschieden ist hingegen Danielle Villars.

    Mehr zum Thema

  • «sportnews»

    Weitere Sportnachrichten des Tages.

    Mehr zum Thema