Ski, Eishockey und Bob

Heute in «sportaktuell»: Die Riesenslaloms der Männer und Frauen in Are, die 30. Runde in der NLA, der Bob-Weltcup in Lake Placid, das CHI in Genf und die nominierten Frauen für die «Sports Awards». Moderation: Bernard Thurnheer.

Beiträge

  • Ski Alpin: Riesenslalom der Männer in Are

    Marcel Hirscher hat auf überlegene Weise den Nacht-Riesenslalom von Are gewonnen. Der Österreicher distanzierte Ted Ligety (USA) und Stefan Luitz (De) deutlich. Aus dem Schweizer Lager glänzten die Nachwuchsfahrer Gino Caviezel und Elia Zurbriggen, die zu Weltcup-Bestergebnissen kamen.

    Mehr zum Thema

  • Ski Alpin: Riesenslalom der Frauen in Are

    Tina Maze hat sich beim Riesenslalom im schwedischen Are den Sieg geholt. Mit einer entfesselten Fahrt im 2. Durchgang brachte die Slowenin ihren 3. Saisonsieg ins Trockene. Die Schweizerinnen kamen hingegen nicht auf Touren.

    Mehr zum Thema

  • Bob: Weltcup in Lake Placid

    Die Zweierbob-Piloten Beat Hefti und Rico Peter haben beim Weltcup-Auftakt in Lake Placid die Podestplätze knapp verpasst. Hefti wurde mit Anschieber Alex Baumann Vierter. Peter, der mit seinem niederländischen Bremser Bror van der Zijde an den Start ging, kam auf Rang 5.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: Vorschau auf die Rennen in Davos

    Am Wochenende macht der Weltcup-Tross der Langläufer einmal mehr in Davos Halt. Die Durchführung der Klassisch-Rennen (Samstag) und der Sprints (Sonntag) war bis vor kurzem jedoch akut gefährdet.

    Mehr zum Thema

  • Unihockey: WM-Viertelfinal Schweiz - Lettland

    Die Schweizer Unihockey-Nationalmannschaft hat den WM-Viertelfinal souverän überstanden. Das Team von Petteri Nykky schlug Lettland mit 6:1 und trifft im Halbfinal nun auf Gastgeber Schweden.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Brunner wechselt zu Lugano

    Nach seiner Abschiebung in die AHL hat Damien Brunner Nordamerika den Rücken gekehrt: Der Stürmer unterschrieb beim HC Lugano einen Vertrag bis 2019.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Kloten - Bern

    Der SCB ist auf Kosten der ZSC Lions auf den 2. Rang vorgerückt. Das Boucher-Team setzte sich bei den Kloten Flyers mit 5:1 durch.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Davos - Biel

    Davos schlug Biel mit 5:4, kam nach einem scheinbar klaren Vorsprung aber nochmals ins Zittern.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Freiburg - Lausanne

    Lausanne siegte in Freiburg 4:2. Daniel Bang sicherte den Gästen mit einem «Empty Netter» die drei Punkte.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Genf - Ambri

    Genf schlug Ambri nach 1:2-Rückstand noch 4:2.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Lakers - ZSC Lions

    Rapperswil-Jona hat das 4. Zürichsee-Derby der Saison gewonnen. Die Lakers schlugen zuhause den ZSC mit 3:2 n.V. und unterstreichen damit ihren Aufwärtstrend.

    Mehr zum Thema

  • Reiten: CHI Genf

    Steve Guerdat ist am CHI Genf knapp am Sieg vorbeigeritten. Der Jurassier musste sich im 2. Umgang einen Abwurf notieren und damit dem Briten Scott Brash und dem Franzosen Patrice Delaveau den Vortritt lassen. Überschattet wird das Turnier vom Todesfall eines Spitzenpferdes.

    Mehr zum Thema

  • «Sports Awards»: Die nominierten Frauen

  • «sportnews»