sportaktuell vom 15.07.2016

Am Freitag in «sportaktuell»: Das Ladies Open in Gstaad, das Zeitfahren der Tour de France, die CL-Auslosung von YB, das Diamond-League-Meeting in Monaco und eine Vorschau auf das Moto2-Rennen vom Sonntag am Sachsenring. Moderation: Daniela Milanese.

Beiträge

  • Rad: Die Sportwelt nach dem Nizza-Massaker

    Kein Tag wie jeder andere bei der Tour de France: Der Sport rückte nach dem tragischen Vorfall in Nizza in den Hintergrund.

  • Rad: Einzelfahren der Tour de France

    Tom Dumoulin hat das Zeitfahren der 13. Etappe an der Tour de France in überlegener Manier vor Chris Froome gewonnen. Freuen konnte er sich aber kaum.

  • Leichtathletik: Diamond-League-Meeting, Sprunger

    Lea Sprunger zeigte nach EM-Bronze vor knapp einer Woche auch in Monaco eine gute Leistung. Trotz verhaltenem Start reichte es ihr über 400 m Hürden zu Platz 5.

  • Tennis: Gstaad, Überraschungsfrau Rebeka Masarova

    Rebeka Masarova sorgt bei ihrem ersten WTA-Turnier weiter für Furore. Sie schlägt in Gstaad Anett Kontaveit (WTA 92) mit 7:6 (7:2), 4:6, 6:2 und steht im Viertelfinal.

  • Tennis: Gstaad, Bacsinszky – Minella

    Timea Bacsinszky hat in Gstaad mit einem Zweisatzsieg gegen Mandy Minella problemlos die Viertelfinals erreicht. Auch Viktorija Golubic ist weiter.

  • Moto2: Vorschau auf den Sachsenring

  • Fussball: Auslosung CL-Qualifikation

    Grosser Tag schon vor dem Saisonstart für die Young Boys: In der dritten Qualifikationsrunde der Champions League ist den Berner der ukrainische Serien-Meister Schachtar Donezk zugelost worden.

  • «sportnews»