«sportaktuell» vom 9.1.2018

Am Dienstag in «sportaktuell»: Viel Schnee und kein Training in Wengen, der Frauen-Slalom in Flachau und die Dienstags-Spiele der National League. Moderation: Olivier Borer.

Beiträge

  • Ski: Neuschnee und kein Training am Lauberhorn

    Geduld ist gefragt bei den Abfahrern im Berner Oberland: Wegen starkem Schneefall in der Nacht auf Dienstag im oberen Teil der Strecke musste das 1. Wengen-Training gestrichen werden.

  • Ski: Das Comeback von Janka in Wengen

    Nach seiner Verletzungspause will Carlo Janka in Wengen sein Comeback geben. Der Kopf ist bereit. Ist es auch sein Knie?

    Mehr zum Thema

  • Ski: Shiffrin gewinnt in Flachau

    Die Amerikanerin liegt bei Halbzeit noch hinten, dreht dann aber auf. Mélanie Meillard im Pech.

  • Fussball: Seoane neuer FCL-Trainer

    Von der Interims-Lösung zum Cheftrainer: Der FC Luzern stattet den 39-Jährigen Gerardo Seoane mit einem Vertrag bis Ende Juni 2019 aus.

  • Eishockey: Zug bezwingt Lugano

    Der EVZ rückt dank einem 2:0-Erfolg über Lugano auf den 2. NL-Rang vor. Unglücksrabe des Abends ist Lugano-Keeper Merzlikins.

  • Eishockey: Biel baut Serie aus

    Der EHC Biel gewinnt auch das 2. Aufeinandertreffen mit Genf binnen 3 Tagen. Es ist der 6. Erfolg der Seeländer in Serie.