Super-Kombination der Frauen, der Langlauf-Teamsprint, NLA

Am Freitag im «sportaktuell»: Die Super-Kombination der Frauen, der Langlauf-Teamsprint, Biathlon-Sprints der Männer und Frauen und die Spiele der Eishockey-Meisterschaft. Moderation: Daniela Milanese.

Beiträge

  • Ski alpin: Super-Kombination der Frauen

    Lara Gut hat in der Super-Kombination in St. Moritz eine starke Leistung geboten. Die Tessinerin klassierte sich auf dem 5. Platz. Zum Podest fehlten ihr 0,31 Sekunden. Einen überlegenen Sieg feierte die Slowenin Tina Maze, die bereits ihren 3. Saisonsieg einfuhr.

  • Biathlon: Sprint-Weltcup Männer und Frauen

    Simon Hallenbarter ist beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (Ö) in die Top 10 gelaufen. Der Walliser klassierte sich im Sprint über 10 km auf dem 8. Platz. Den Sieg sicherte sich der Deutsche Andreas Birnbacher.

  • Eishockey: Davos - Lugano

    Der HC Davos hat einem völlig überforderten HC Lugano beim 8:1-Sieg keine Chance gelassen. Der neuste Lockout-Spieler im HCD-Dress, Loui Eriksson, trug sich sogleich in die Torschützenliste ein.

  • Eishockey: SCL Tigers - Fribourg

    Der neue Leader heisst Fribourg-Gottéron. Die Westschweizer verdrängten dank einem ungefährdeten 5:2-Sieg über das Tabellenschlusslicht SCL Tigers den bisherigen Spitzenreiter Genf-Servette.

  • Eishockey: Bern - Ambri

    Bern kam dank Stürmer Joël Vermin zu einem Minisieg über Ambri-Piotta. Der Flügelstürmer traf in der 38. Minute als einziger Spieler ins Netz.

  • Eishockey: Biel - Lakers

    Die Seeländer kamen gegen Rapperswil zu einem erzitterten 6:3-Sieg. Bis zur 51. Minute lag das Team von Coach Kevin Schläpfer mit 4:1 vorne, ehe die Lakers nochmals aufdrehten und bis auf 3:4 herankamen.

  • Unihockey: Gastgeber Schweiz

    Die Schweizer Unihockey-Nati ist an der Heim-WM mit 4 Siegen souverän in den Halbfinal vorgedrungen. In der Turniervorbereitung ging man unkonventionelle Wege.

  • «sportnews»

    Die weiteren Neuigkeiten des Tages im Überblick.