Tennis, Fussball, Formel 1 und Handball

Heute in «sportaktuell»: Der Auftakt zum Davis-Cup-Viertelfinal Schweiz - Kasachstan, der Europa-League-Auftritt des FCB gegen Valencia, das Barrage-Rückspiel zur EM-Qualifikation im Handball mit Schweiz gegen Estland sowie die Dominanz von Mercedes in der Formel 1.

Beiträge

  • Tennis: Davis-Cup-Viertelfinal Schweiz - Kasachstan

    Roger Federer hat das 2. Einzel im Davis-Cup-Viertelfinal gegen Michail Kukuschkin mit 6:4, 6:4, 6:2 gewonnen. Damit steht es zwischen der Schweiz und Kasachstan 1:1. Stanislas Wawrinka hatte sein Match gegen Andrej Golubew in 4 Sätzen verloren.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Der Europacup-Auftritt des FC Basel gegen Valencia

    Der FC Basel hat das «Geisterspiel» im St. Jakob-Park gegen Valencia mit 3:0 gewonnen. Zum herausragenden Protagonisten des Europa-League-Viertelfinals wurde Matias Delgado, der die ersten beiden Treffer erzielte. Kurz vor Schluss konnte Valentin Stocker das Skore sogar noch erhöhen.

    Mehr zum Thema

  • Curling: Playoff-Spiel Schweiz - Schweden

    Das Schweizer Männer-Team um Skip Peter De Cruz hat an der WM in Peking das Playoff-Spiel gegen Schweden 2:5 verloren. Damit liegt für die Genfer nur noch die Bronzemedaille drin.

    Mehr zum Thema

  • Handball: Schweiz - Estland

    Die Schweiz hat trotz einer 31:32-Niederlage im Barrage-Rückspiel in St. Gallen gegen Estland das Ticket zur EM-Qualifikation gelöst. Das Team von Coach Rolf Brack verwaltete das 8-Tore-Polster aus dem Hinspiel ohne zu glänzen.

    Mehr zum Thema

  • Video «Formel 1: Mercedes auch in Bahrain überlegen» abspielen

    Formel 1: Die Überlegenheit von Mercedes

    Wie schon in den ersten beiden Saisonrennen haben die Mercedes-Boliden in den freien Trainings zum GP von Bahrain den stärksten Eindruck hinterlassen. Lewis Hamilton stellte vor Nico Rosberg die Bestzeit auf.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: François Affolter vor der Partie Luzern - YB

  • «sportnews»

    Die weiteren Nachrichten des Tages.