Tennis, Fussball und Eishockey

Am Samstag in «sportaktuell»: Der Halbfinal in Paris-Bercy zwischen Stan Wawrinka und Novak Djokovic, der Auftakt zur 15. Super-League-Runde, Schweiz-USA am Deutschland Cup und das Motorrad-Qualifying in Valencia. Moderation: Rainer Salzgeber.

Beiträge

  • Tennis: ATP Paris-Bercy, Halbfinal Wawrinka - Djokovic

    Stan Wawrinka hat den Halbfinal beim ATP-1000-Turnier in Paris-Bercy nach grossem Kampf verloren. Der Schweizer unterlag Novak Djokovic mit 3:6, 6:3, 0:6. Die Energiereserven beim Romand waren leer.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: SL, FC Zürich - Vaduz

    Der FC Zürich bleibt Tabellenletzter der Super League. Trotz spielerischer Überlegenheit kam die Mannschaft von Sami Hyypiä im Kellerduell zu Hause gegen Vaduz nur zu einem 1:1-Unentschieden.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: SL, Lugano - YB

    Die Young Boys müssen in der 15. Super-League-Runde einen weiteren Dämpfer einstecken. Die Berner kommen bei Aufsteiger Lugano nicht über ein 1:1 hinaus und sind damit schon seit 4 Spielen ohne Sieg.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: GC-Stürmer Dabbur vor dem Spitzenspiel in Basel

    Munas Dabbur ist der Inbegriff der GC-Offensivstärke. Der 23-jährige Israeli hat seine Produktion gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt. Das weckt auch im Ausland Interesse.

  • Eishockey: Deutschland Cup, Schweiz - USA

    Die Schweizer Nationalmannschaft hat das zweite Spiel am Deutschland Cup verloren. Das Team von Interims-Coach John Fust unterlag USA 4:5 nach Verlängerung, nachdem es 4:1 geführt hatte.

    Mehr zum Thema

  • Video «Motorrad: MotoGP-Qualifying in Valencia» abspielen

    Motorrad: MotoGP-Qualifying in Valencia

    Jorge Lorenzo hat sich für das entscheidende MotoGP-Rennen in Valencia die bestmögliche Ausgangsposition gesichert. Der WM-Zweite fuhr im Qualifying auf die Pole Position.

    Mehr zum Thema

  • Automobil: Formel E in Putrajaya

    Sébastien Buemi hat beim zweiten GP der Formel-E-Saison keine Punkte geholt. Der Romand kämpfte in Malaysia mit technischen Problemen und musste die WM-Führung an Lucas Di Grassi abtreten.

    Mehr zum Thema

  • Rad Quer: Velodux in Estavayer Le Lac