«sportaktuell» vom 27.8.2014

Am Mittwoch in «sportaktuell»: Belinda Bencic bestreitet an den US Open ihr 2.-Rundenspiel, Roger Federers Auftakt an gleicher Stätte ist geglückt, und beim Meeting «Weltklasse Zürich» werden am Donnerstag Kariem Hussein und David Rudisha im Fokus stehen. Moderation: Paddy Kälin.

Beiträge

  • US Open: Bencic zieht in die 3. Runde ein

    Belinda Bencic hat an den US Open mit Kurumi Nara eine um 25 Positionen besser eingestufte Gegnerin ausgeschaltet. Die Ostschweizerin bezwang die Japanerin mit 6:4, 4:6 und 6:1.

    Mehr zum Thema

  • US Open: Catherine Bellis siegt mit 15 Jahren

    Als jüngste Spielerin seit 1996 gewann die Amerikanerin eine Partie am US Open. Sie hat bereits einen «Künstlernamen» (CiCi).

    Mehr zum Thema

  • US Open: Federer gelingt der Start ins Turnier

    Der fünffache New-York-Champion Roger Federer hat sich zum Auftakt der US Open keine Blösse gegeben und Marinko Matosevic aus Australien in 3 Sätzen bezwungen.

    Mehr zum Thema

  • Kariem Hussein und seine Konkurrenz

    Kariem Hussein kehrt an die Stätte seines grössten Triumphs zurück. Am Donnerstag wird im Zürcher Letzigrund das Teilnehmerfeld über 400 m Hürden ungleich stärker besetzt sein als beim EM-Gewinn des Thurgauers.

  • David Rudisha - das schwierige Comeback

    Der kenianische 800-Meter-Weltrekordhalter Davis Rudisha geht erstmals seit 2012 wieder am Meeting «Weltklasse Zürich» an den Start.

  • Kevin Fialas Zwischenstopp in der Schweiz

    Zukunftshoffnung Kevin Fiala hält sich fit, indem er beim EV Zug mittrainiert. Untergebracht ist der 18-Jährige momentan bei seinem Manager.

  • Video ««sportnews»» abspielen

    «sportnews»