Alex Frei - was aus seinen Trainerplänen geworden ist

Alex Frei wurde im Rekordtempo vom Spieler zum Sportchef und kann schon viel erzählen. Kevin Lötscher ist zweieinhalb Jahre nach dem Unfall wieder in der NLA – und trotzdem noch nicht der «Alte». Granit Xhaka und Janick Kamber sind U-17-Weltmeister und 4 Jahre später Lichtjahre auseinander. Warum?

Beiträge

  • Kevin Lötscher nach dem Koma wieder in der NLA

    Zweieinhalb Jahre nach seinem schweren Unfall hat Kevin Lötscher erstmals wieder bei einem NLA Eishockeymatch mitgespielt. Was nach einem Happy End nach langer Leidenszeit aussieht, ist in Wahrheit nur ein kleiner Etappensieg. Kevin Lötscher gewährt der «sportlounge» einen Blick in seinen Alltag und in seine Gefühlswelt.

  • Die U17 Weltmeister – was aus den Helden geworden ist

    Am 15. September 2009, vor fast genau vier Jahren, wurde die Schweiz zum ersten Mal in ihrer Geschichte Fussball-Weltmeister. Die U17- Junioren schlugen im Final Gastgeber Nigeria mit 1:0. Der Jubel war gross. Die «sportlounge» fragt heute: Was ist geblieben vom Erfolg, wie nachhaltig war er? Von den U17- Helden von damals werden zwei Spieler herausgepickt. Die beiden Mittelfeldspieler Granit Xhaka und Janick Kamber. Wie ist es ihnen seit dem Titel ergangen? Und welche Faktoren haben dazu geführt, dass sie heute dort stehen, wo sie stehen?

  • Alex Frei - was aus seinen Trainerplänen geworden ist

    Eine gefühlte Ewigkeit ist es her seit Alex Frei nicht mehr Spieler des FC Basel ist, dabei ist es doch erst 7 Monate her. Dieses Gefühl hat damit zu tun, dass Alex Frei nahtlos vom Spieler zum Sportchef des FC Luzern wurde. Im Loungegespräch erzählt er über diesen rasanten Übergang, seine Trainerpläne und wie er Ruhe in den hektischen Alltag beim FC Luzern bringt.

  • Video «Retro: Die grössten Schweizer Sportmomente» abspielen

    «Retro» mit Beni – die grössten Schweizer Sportmomente

    In zwei Spezialfolgen «Retro» blickt Beni Thurnheer in der «sportlounge» auf die grössten Schweizer Sportmomente zurück. Die grosse Frage: welcher Moment wird die Nummer Eins sein? In dieser Sendung präsentiert er seine magischen Momente 11 bis 20. Hinweis: Aus vertraglichen Gründen dürfen wir diese Bilder im Internet nicht zeigen.

  • Eishockey: Ambri-Lugano

    Der HC Lugano hat im dritten Anlauf den ersten Saisonsieg über Ambri gefeiert und die Leventiner an einer Rückkehr auf den Leaderthron gehindert. Matchwinner beim 2:1 in der Valascia war Neuzugang Fredrik Pettersson.

    Mehr zum Thema