Formel-1-GP Singapur, WM-Strassenrennen und freestyle.ch

Am Sonntag im «sportpanorama»: Der Formel-1-GP Singapur, das WM-Strassenrennen der Rad-Cracks, freestyle.ch und alles zu den Sonntagsspielen der Super League. Studiogäste: Joe Thornton und Rick Nash. Moderation: Jann Billeter.

Beiträge

  • Video «Formel 1: GP Singapur» abspielen

    Formel 1: GP Singapur

    Weltmeister Sebastian Vettel hat beim GP von Singapur seinen 2. Saisonsieg gefeiert. Der deutsche Red-Bull-Pilot setzte sich beim Nachtrennen vor Jenson Button und Fernando Alonso durch. Ohne WM-Punkte blieben die Sauber-Piloten Sergio Perez und Kamui Kobayashi.

  • Video «Reaktionen zum GP Singapur» abspielen

    Reaktionen zum GP Singapur

  • Rad: WM-Strassenrennen Männer

    Philippe Gilbert hat an der WM im niederländischen Valkenburg Gold im Strassenrennen gewonnen. Der Belgier setzte sich nach 267 Kilometern vor Edvald Boasson Hagen (No) und Alejandro Valverde (Sp) durch.

  • NHL-Schweizer zurück auf NLA-Eis

    Der NHL-Lockout bringt nicht nur kanadische Superstars in die NLA, sondern auch Schweizer, die in Nordamerika im Einsatz stehen, auf Schweizer Eis zurück.

  • Eishockey: Joe Thornton und Rick Nash im Studio

    Thornton und Nash über ihre Rückkehr in die Schweiz.

  • Das Duo infernale ist zurück

  • Gespräch mit Joe Thornton und Rick Nash

    Die beiden NHL-Stars über Arno Del Curto und Davos.

  • Fussball: Lausanne - Luzern

    Lausanne hat in der 9. Runde der Super League den zweiten Sieg feiern können. Das Team von Trainer Laurent Roussey besiegte Luzern in einer diskreten Partie mit 1:0. Die Zentralschweizer präsentierten sich im Waadtland erschreckend harmlos.

  • Fussball: St. Gallen - Servette

    Aufsteiger St. Gallen grüsst auch nach der 9. Runde der Super League vom Tabellen-Thron. Die Ostschweizer besiegten zuhause Schlusslicht Servette problemlos mit 2:0 und wahren damit ihre Ungeschlagenheit.

  • Stimmen zu St. Gallen - Servette

  • Fussball: YB - Basel

    Die Berner Young Boys und Meister Basel haben sich in einer spektakulären Partie 1:1 getrennt. Die Gastgeber hätten sich einen Sieg verdient gehabt, liessen sich aber einmal mehr eine Führung entreissen.

  • Stimmen zu YB - Basel

  • Trendsport: freestyle.ch